Seit 20 Jahren spendet der Lions Club Meran Host dem Vinzenzverein Maria  Himmelfahrt Meran. Im Rahmen der Weihnachtsfeier in einem Hotel wurde eine Sammlung durchgeführt, die Mitglieder des Lions Club stellten die gesammelte Summe dem Vinzenzverein zur Verfügung.

Das war ein Akt der christlichen Nächstenliebe. Die gesammelte Geldspende von 3.305 Euro übergab dann der Präsident des Lions Club Meran Host, Ulrich Innerhofer, dem Vorsitzenden des Vinzenzvereines Maria Himmelfahrt, Hans Ungericht, und dem Kassierer Hugo Erhard. Ungericht zeigt sich sehr erfreut über die großzügige Spende und bedankte sich beim Präsidenten Innerhofer und bei allen Mitgliedern. Er bedankte sich für das große Vertrauen und für die Hilfe seit 20 Jahren.

Der Vorsitzende des Vinzenzvereines berichtete über die Tätigkeit des Vinzenzvereines des letzten Jahres. Es gibt leider auch in Südtirol menschliche Armut und Not, oft verborgen hinter dem Scheinglanz des Wohlstandes und der Sozialgesetzgebung. Es kann jeden treffen, plötzlich und unerwartet ist alles anders, dann braucht es Hilfe. Bei diesem Treffen wurde als Dank für die lange Unterstützung des Lions Club eine Ehrenurkunde des  inzenzvereines dem Präsidenten Innerhofer übergeben.

Auf der Ehrenurkunde sind alle Präsidenten angeführt, die den Vinzenzverein in 20 Jahren unterstützt haben. Innerhofer bedankte sich für die Ehrenurkunde des Vinzenzvereines. Er sicherte der Ehrenurkunde einen schönen Platz im Büro des Lions Club zu und lobte die wertvolle Arbeit des Vinzenzvereines für die Mitmenschen in Südtirol, wobei er vor allem die Soforthilfe für Menschen  in schwierigen Situationen hervorhob.

Pin It on Pinterest

Share This

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close